Rückblick – Mai und Juni

Hallo Leute,

ich hoffe, es geht euch allen gut. Heute haben wir einen Rückblick von den Monaten Mai und Juni für euch. Zusätzlich zu einem kleinen Text haben wir auch noch ein paar Ausschnitte aus unserer Perspektive aufgenommen. Die Videos könnt ihr euch anschauen, wenn ihr auf den jeweiligen Link unter den Texten klickt.

 

Hanna: Um ehrlich zu sein bin ich sehr froh, dass die Monate vorbei sind. Die Zeit war extrem anstrengend, da ich Klausurenphase hatte, fast durchgehend krank war und auf vielen Konfirmationen und Hochzeiten war. Problematisch daran war die Tatsache, dass diese Feiern alle in Bayern und Baden-Württemberg waren, weshalb ich für mit dem Zug quasi die ganze Zeit hin und her gefahren bin. Trotzdem war es natürlich auch schön, die ganzen Menschen mal wieder zu sehen. Was in diesen Monaten zwar viel Zeit gekostet hat, mir jedoch viel Spaß gemacht, war der Blog. Kimberley und ich haben wieder mehr mit dem Blog beschäftigt und uns auch viele Ziele diesbezüglich gesetzt, die wir nun auch erreichen wollen. Deshalb hatte ich eher weniger Zeit für meine Freunde, was auch vollkommen okay war, denn bald sind ja Ferien und dann kann ich das sozusagen wieder „aufholen“.

 

 

Kimberley: Als ich ungefähr Ende April herausfand, was alles diesen Mai anliegen soll, dachte ich erstmal, dass es ein stressiger Monat wird. Aber es stellte sich heraus, dass es doch alles recht entspannt war. Ich habe viel mit Freunden gemacht, war auf vielen Veranstaltungen und Feiern und hatte auch mal Zeit für mich. Aber dann kam der Juni.
Ich habe eine Prüfung nach der nächsten geschrieben und hatte unendlich viele Präsentationen vorzubereiten. (Das Wetter war außerdem extrem komisch. Ein Tag warm, nächster Tag Regen. Das war sehr nervig.) Diese beiden Monate sind geschafft und die Ferien rücken immer näher, worauf ich mich auch echt freue.
Gut an diesen zwei Monaten war die Zeit, die Hanna und ich in dem Blog investiert haben. Ich bin stolz darauf, was wir alles geschafft haben und glaube fest daran, dass wir weiter so machen werden.

 

 

Das war’s auch schon wieder von uns und wie immer hoffen wir, dass es euch gefallen hat. Wollt ihr öfter mal solche Monatsrückblicke oder interessiert euch das eher weniger? Schreibt uns gerne, was ihr darüber denkt und abonniert uns gerne auf Youtube.

 

xx Hanna und Kimberley

Advertisements

2 Comments

  1. Wirklich eine sehr schöne Idee mal einen Monatsrückblick zu gestalten! 🙂
    Ich finde es ja auch immer schlimm, wenn Monate so vollgepackt sind und man nie mal zur Ruhe kommt. Das ist wirklich anstregend für mich – und wenn man dann noch krank ist, ist Land-unter!
    Bald sind Ferien, die ihr euch verdient habt – Auch ich fiebere auf den Urlaub hin, es wird mal Zeit für so einen Break – wo man einfach mal entspannt 🙂

    Liebe Grüße ♥
    Nicci von http://www.gossip-gaga.blogspot.de

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s